Gold //
Man nehme: Feingold, eine Prise Silber und ein paar Flocken Kupfer.

Gold ist das bekannteste und begehrteste Edelmetall. Erst durch die Legierung mit anderen Edelmetallen wie Silber, Kupfer oder Palladium erreicht das Gold die notwendige Härte und Widerstandsfähigkeit und kann besser verarbeitet werden. Wir verwenden am liebsten Feingold pur, mit einer Reinheit von 999. Hierbei faszinieren uns besonders der archaische Farbton und die Materialität und natürliche Oberfläche, deren einzigartige Anmutung wir durch Dehnen und Schmieden erreichen. Gerne verarbeiten wir auch 750 Gold. Das Schmuckstück besteht in diesem Fall mindestens aus 75% Feingold, der Rest setzt sich aus 25% Silber und/oder Kupfer zusammen – und lässt sich leichter bearbeiten als pures Feingold. Die Legierung hat aber auch eine ästhetische Wirkung: Das Gold bekommt je nach Beimengung eine andere Farbe. Von Sonnenaufgang bis Sonnenuntergang, wie man so schön sagt. Von Grüngelb bis Rotgold.


Adresse //

KUHNSTÜCKE
Ottilienhof 1
73728 Esslingen

Kontakt //

Telefon 07 11 / 35 66 34
Telefax 07 11 / 35 43 44
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Öffnungszeiten //

Montag bis Freitag:
09.00 – 19.00 Uhr durchgehend
Samstag: 10.00 – 18.00 Uhr

© 2018 | Kuhnstücke e.K. | Lothar Kuhn | Ottilienhof 1 | 73728 Esslingen