Farbedelsteine //
Mandarin-Granat

Granate sind vor allem als tiefrote Edelsteine bekannt. Bereits Noah sollte eine Laterne aus Granat benutzt haben, um seine Arche bei Nacht sicher navigieren zu können. Weil er stets in rundlichen Kristallen vorkommt, wurde der temperamentvolle Stein nach dem lateinischen Granum, das Korn, benannt. Eine besonders leuchtende und rare Variante ist der feurig-orangefarbene Mandarin-Granat – nach seinem ersten Fundort trägt er auch den Namen Spessartin. Durch die hohe Lichtbrechung gelingt es dem Stein, eine außergewöhnlich hohe Brillanz hervorzubringen. Lange Zeit war der orangefarbene Granat gar nicht zu bekommen, heute erlebt er aufgrund der Entdeckung einer neuen Mine im Grenzgebiet Namibia/Angola ein Revival. Unser Schleifer in Idar-Oberstein bezieht die Mandarin-Granate genau aus diesem Gebiet, aus Kunene.


Adresse //

KUHNSTÜCKE
Ottilienhof 1
73728 Esslingen

Kontakt //

Telefon 07 11 / 35 66 34
Telefax 07 11 / 35 43 44
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Öffnungszeiten //

Montag bis Freitag: 9.00 – 19.00 Uhr
Samstag: 10.00 – 18.00 Uhr

© 2019 | Kuhnstücke e.K. | Lothar Kuhn | Ottilienhof 1 | 73728 Esslingen