Farbedelsteine //
Spinell

Spinelle hat uns die Natur in vielen verschiedenen Farbtönen geschenkt. Besonders schön ist er in Rot, weshalb er bis vor 150 Jahren noch mit dem Rubin verwechselt wurde. Der größte und wertvollste seiner Art fand noch unter dem Namen „Black Prince’s Ruby“ in der englischen Krone seinen Platz. Erst danach wurde das Kristall, das in Gesteinen und Marmoren eingewachsen war, als eigenständiger Edelstein geführt. Besonders begehrt sind die lupenreinen Spinelle. Sie kommen vor allem aus Burma, Sri Lanka, Pakistan, Thailand und Nordamerika. Wegen seiner spitzen Form wurde der Spinell nach dem lateinischen Spina (kleiner Dorn) benannt.


Adresse //

KUHNSTÜCKE
Ottilienhof 1
73728 Esslingen

Kontakt //

Telefon 07 11 / 35 66 34
Telefax 07 11 / 35 43 44
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Öffnungszeiten //

Montag bis Freitag: 9.00 – 19.00 Uhr
Samstag: 10.00 – 18.00 Uhr

© 2019 | Kuhnstücke e.K. | Lothar Kuhn | Ottilienhof 1 | 73728 Esslingen